Angst und Stressbewältigung mit dem Herzkohärenz-Training

Die Herzkohärenzatmung ist beim Biofeedback-Training weit verbreitet. Sie bietet eine zuverlässige Methode um Ängste und Stress zu bewältigen. Trotz ihrer Einfachheit ist sie höchst effektiv und hat bereits Tausenden geholfen, mit den schwierigsten Lebenssituationen fertig zu werden. Diese Anleitung zeigt dir die Grundlagen.

Die Herzkohärenz-Atemübung eignet sich besonders gut für Menschen, die mit den monotonen Stimmen geführter Meditationen Schwierigkeiten haben. Probiere diese Atemübung vor allem dann, wenn andere Entspannungstechniken bereits versagt haben.

Breath Ball hilft dir bei der Herzkohärenz-Atemübung. Lade dir die App jetzt kostenlos herunter:

So geht die Herzkohärenz-Atemübung:

Starte die Herzkohärenz Atemübung in Breath Ball. Daraufhin wird eine Animation ähnlich dieser sichtbar:

Atme nun im Rhythmus der Kugel:

  • Atme für fünf Sekunden tief in deinen Bauch ein.
  • Atme fünf Sekunden lang aus.
  • Wiederhole den Vorgang für drei bis fünf Minuten.
    Beachte dabei folgendes:
    • Vermeide es, wie ein Roboter oder wie beim Tauchen zu atmen.
    • Atme ganz natürlich, so wie du es immer tust, nur langsamer.

Nach drei bis fünf Minuten sollte sich ein meditativer Trancezustand bemerkbar machen, der durch eine tiefe Entspannung, innere Ruhe und erhöhte Achtsamkeit spürbar wird. Dieser Zustand erhöhter Aufmerksamkeit wird als Kohärenz bezeichnet.

Das Wichtigste ist, auf 6 Atemzüge pro Minute zu verlangsamen und dabei natürlich zu atmen.

Probiere es jetzt selbst aus. Mache eine drei Minuten lange Atemübung und sieh wie du dich dabei fühlst.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass du dich nach der Atemübung nicht besser fühlst, lies unbedingt die beiden folgenden Artikel: Wie Stress entsteht und was du dagegen tun kannst und Die richtige Atemtechnik zum Beruhigen. Manchmal gibt es Schwierigkeiten beim Lernen der Atemübung. Ein besseres Verständnis der Vorgänge im Inneren deines Körpers gepaart mit einigen Geschichten, die diese Vorgänge leichter verständlich machen, beheben das Problem.

Solltest du danach noch immer Schwierigkeiten haben, melde dich bitte bei uns. Dein Feedback hilft uns, die Breath Ball und diese Anleitung zu verbessern.

War diese Anleitung hilfreich? Dann teile sie!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on pinterest
Pinterest

Die Herzkohärenz Atemübung geht mit Breath Ball am besten.

Wenn du Breath Ball noch nicht heruntergeladen hast, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, dies zu tun. Du findest die App kostenlos unter: