Wie mit entschleunigter Atmung Stress überwunden wird

Die entschleunigte Atmung wird zum Überwinden von Stresssituationen eingesetzt. Es ist eine Notfalltechnik die in jeder Situation anwendbar ist. Diese Anleitung zeigt dir die Grundlagen.

Für einen länger andauernden Effekt empfiehlt sich die Herzkohärenz-Atmung.

Haftungsausschluss: Entschleunigtes Atmen ist keine Therapie! Es ist lediglich eine Atemübung, die vorteilhaft, einfach anzuwenden und kostenlos ist.

Konsultiere deinen Arzt, bevor du Breath Ball und/oder entschleunigtes Atmen anwendest!

Du benutzt Breath Ball und diese Anleitung in eigener Verantwortung!

Mit der Breath Ball App erzielst du den besten Effekt. Lade sie dir jetzt kostenlos herunter:

So wird mit der entschleunigten Atmung Stress überwunden:

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, starte bitte die Atemübung „Entschleunigtes Atmen“ in Breath Ball. Daraufhin wird folgende Animation angezeigt:

Atme nun im Rhythmus von Breath Ball:

  1. Atme vier Sekunden lang durch die Nase in den Bauch ein.
  2. Atme sechs Sekunden lang aus.
  3. Wiederhole dies für zehn Minuten.
    Bitte beachte:
    • Atme mittels Bauchatmung, um die beste Wirkung zu erzielen.
    • Die Dauer der Übung ist entscheidend. Längere Sitzungen führen zu besseren Ergebnissen. Übe für mindestens zehn Minuten.

Wie funktioniert die entschleunigte Atmunung?

Hast du jemals einen Raucher beobachtet? Die neigen dazu, einen schnellen, tiefen Zug von der Zigarette zu nehmen um dann den Rauch langsam auszublasen. Wenn sie das tun, wirken sie oft sichtlich entspannt. Die entschleunigte Atmung wirkt auf die gleiche Weise.

Du möchtest mit dem Rauchen aufhören? Probiere dies:

Was Raucher ironischerweise nicht wissen, ist, dass die entspannende Wirkung des langsamen Ausatmens auch ohne Zigarette funktioniert. Wenn du Raucher bist, probier es aus:
Wenn du das nächste Mal zur Zigarette greifst, atme davor schnell und tief ein und dann langsam wieder aus. So wie beim Rauchen. Mach das drei- bis fünfmal hintereinander und verschiebe die Zigarette, bis das Verlangen zurückkommt. Dann wiederhole den Vorgang.

Um das Verlangen nach einer Zigarette zu verzögern, hilft es wenn du deine Gedanken beschäftigst. Lies etwas interessantes, spiele am Computer oder beschäftige dich mit etwas, das dir Spass macht und dich ablenkt.

Positive Nebenwirkungen

Das regelmäßige Üben der entschleunigten Atmung ist höchst effektiv, um Stress zu vorzubeugen oder vorhandenen Stress abzubauen. Studien haben gezeigt, dass Angstzustände zurückgehen und Schlafschwierigkeiten abnehmen. Regelmäßiges Üben steigert außerdem die Konzentrationsfähigkeit und schon eine einzige Sitzung kann zu einer sofortigen Verbesserung der Lebensqualität führen.

Credits

Dieses Tutorial ist eine vereinfachte Zusammenfassung aus Prof. Dr. Thomas Loews Buch „Langsamer atmen, besser leben„. Dieses Buch gibt einen detaillierten Überblick zu den wissenschaftlichen Forschungen auf dem Gebiet der verlangsamten Atmung, deren Auswirkungen und Anwendungsfällen.

Hat dir die entschleunigte Atmung im Stress geholfen?

Dann hilf ein bisschen weiter und teile diese Anleitung. Natürlich nur, wenn du das möchtest:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest

Wenn du Breath Ball noch nicht heruntergeladen hast, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, dies zu tun. Du findest die App kostenlos unter: